LAUWARME QUINOABOWL

LAUWARME QUINOABOWL

Unser Positiv-Rezept der Woche


LAUWARME QUINOABOWL

Zutaten:
40 g Quinoa
75 g Gurke
50 g Brokkoli
40 g Kichererbsen aus der Dose
50 g Blattspinat, frisch
30 g Feta, 9 % Fett
4 Kirschtomaten
0,5 Zwiebel, rot

 

 

Dressing:
80 g Seidentofu
35 ml Apfelsaft
1 EL Apfelessig
2 TL Sojasauce, hell
1 TL Rapsöl
Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:
1. Den Quinoa nach Packungsanleitung in Brühe oder gesalzenem Wasser zubereiten. In der Zwischenzeit den Brokkoli in kleine Röschen schneiden und nach der Hälfte der Garzeit zum Quinoa geben.

2. Die Gurke entkernen und zusammen mit den Tomaten und der abgezogenen Schalotte fein würfeln.

3. Den Blattspinat in Streifen schneiden, den Feta zerbröseln und alles miteinander in einer Schale vermengen.

4. Die Kichererbsen abschütten, abtropfen lassen und mit etwas Salz sowie Pfeffer nach Geschmack zu dem Rest hinzufügen.

5. Für das Dressing alle restlichen Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit einem Pürierstab mixen, bis eine sämige Konsistenz entsteht. Mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Das Dressing über den Salat geben.

6. Den Quinoa und den Brokkoli abgießen, abtropfen lassen und unter den Salat geben. Direkt anrichten und servieren.

 

393 kcal | 41g Kohlehydrate | 23g Eiweiß | 12g Fett | 10g Ballaststoffe


Dieser Beitrag wurde von Positiv Fitness GmbH verfasst.